Bewegungskita

Am 13.6.2012 haben wir das Markenzeichen Bewegungskita im feierlichen Rahmen verliehen bekommen, worauf wir auch sehr stolz sind. In den letzten beiden Jahren davor haben alle Mitarbeiterinnen viel Zeit und Engagement in Weiterbildungen zum Thema Bewegung investiert. Unser Ziel war es, dieses begehrte Markenzeichen Bewegungskita zu erhalten.

In Niedersachsen haben sich unter Federführung des Kultusministeriums Fachleute aus der Ärzteschaft, aus dem Gemeindeunfallversicherungsverband, Elternverbänden, dem organisierten Sport, den Wohlfahrtsverbänden, den kommunalen Trägern und Universitäten zusammengeschlossen, um die Qualitätsoffensive „Bewegungserziehung im Elementarbereich” in Kindergärten und Kindertagesstätten zu starten. Grundlage des Vorhabens ist die Landtagsentschließung vom 19.02.2004. Das Projekt „Bewegter Kindergarten” besteht aus den Modulen „Rollplan”, „Markenzeichen Bewegungskita” und „Aktionsprogramm Kita - Sportverein”, die zwar einzeln für sich stehen, konzeptionell und strukturell aber aufeinander abgestimmt sind. 

   

Der Qualitätszirkel Bewegungskindergarten, der sich zusammensetzt aus der Turnerjugend Niedersachsen, der Sportjugend Niedersachsen, der Universität Hannover, der Landesturnschule Melle, der Kita Mobile e.V. und dem Gemeinde-Unfallversicherungsverband, hat in Abstimmung mit dem Kultusministerium und zahlreichen anderen Partnern Qualitätskriterien für Kindergärten entwickelt, die sich ein Profil als Bewegungskindergarten geben wollen. Standards bei den Angeboten, den Räumlichkeiten, Zeitfenstern und der Weiterbildung sollen Transparenz und Einheitlichkeit für Einrichtungen, Eltern und andere Partner schaffen. Der Qualitätszirkel mit seinen Beraterinnen und Beratern wird interessierte Kindergärten fachlich bis zur Verleihung des Markenzeichens betreuen.

Inzwischen haben schon einige Kindertagesstätten seit 2004, vorwiegend Kindergärten dieses Markenzeichen verliehen bekommen. Wir möchten zeigen, dass Bewegung schon bei den Kleinsten anfängt und auch für sie schon von großer Bedeutung ist.

Für unsere tägliche Arbeit bedeutet dies, dass wir unseren Schwerpunkt auf Bewegung gelegt haben. Die Kinder erhalten regelmäßig sowohl situative als auch strukturierte Bewegungseinheiten in Kleingruppen entsprechend ihrem Alter und ihren Fähigkeiten.

Weitere Informationen können Sie unter http://www.markenzeichen-bewegungskita.de/ erhalten. Gerne steht Ihnen natürlich auch unser Team für Fragen zur Verfügung.

                                                          

                        von links nach rechts Nicole Grove Vorstand Trägerverein,

                        Bernd Strauch Bürgermeister,

                        Klaus Dickneite Bezirksbürgermeister,

                        Inga Abeling Gemeindeunfallversicherungsverband

 

Am 21.12.2015 haben wir kurz vor dem Weihnachtsfest noch die frohe Botschaft erhalten, dass wir unsere 1. Verlängerung des Markenzeichen Bewegungskita erhalten haben. Die Verlängerung wurde damit bis einschließlich 31.12.2016 garantiert. Nun heißt es für das Team im Jahr 2016 fleißig am Ball bleiben und sich weiter aktiv im Bereich der Bewegung schulen lassen.

Zusätzliche Informationen