Elternbeiträge

Die Finanzierung unserer Einrichtung setzt sich zusammen aus verschiedenen Bestandteilen. Jeder einzelne dieser Teile ist wichtig, um eine Einrichtung ins Leben zu rufen und sie auch dauerhaft mit Leben zu erfüllen, sprich eine qualifizierte Kinderbetreuung gewährleisten zu können.

1. Elternbeiträge:
Sie als Eltern tragen durch die Zahlung der Elternbeiträge dazu bei, dass wir Ihre Kinder qualifiziert und entsprechend Ihrer Entwicklung betreuen können. Wir bitten Sie daher, regelmäßig und pünktlich bis zum 5. eines jeden Monats (Zahlungseingang) den Elternbeitrag zu überweisen. Richten Sie doch ggfs. einen Dauerauftrag ein, der verhindert, dass man eine Zahlung vergisst. Wir müssen, genau wie Sie auch, pünktlich Miete, Gehälter und sonstige Rechnungen zahlen und auch uns ist es unangenehm, wenn wir Sie an die pünktliche Zahlung erinnern müssen.

2. Zuschüsse von der Stadt Hannover und vom Land Niedersachsen
Ohne die regelmäßigen Zuschüsse und die Unterstützung seitens der Landeshauptstadt Hannover und des Landes Niedersachsen könnten wir die Einrichtung nicht betreiben. Dafür vielen Dank!

3. Sach- und Geldspenden
Gerne nehmen wir auch Spenden entgegen. Hierunter fallen nicht nur Geldspenden, sondern auch Sachspenden, z.B. gut erhaltenes Kleinkinderspielzeug, Bobby-Cars oder andere "Kinderfahrzeuge", Sandkastenutensilien, Bastelmaterial wie z.B. Papier, etc.

Durch Spenden bei Veranstaltungen, wie z.B. Tag der offenen Tür oder Sommerfest versuchen wir ebenfalls zusätzliche Gelder für die Kita zu erwirtschaften. Hiervon wird dann z.B. neues Kinderspielzeug o.ä. angeschafft. In der Kita steht übrigens auch ein Spendenschwein, das immer Hunger hat.  Gerne können Sie auch Fördermitglied werden. Näheres hierzu finden Sie unter dem Punkt Spenden.

 

  

   Bankverbindung

       
   Kindertagesstätten Kleine Königskinder gGmbH

   IBAN DE8525 0501 8009 1025 0839
   BIC SPKHDE2HXXX
   Sparkasse Hannover
  

 

Zusätzliche Informationen