Kartoffeldruck

  • Papier
  • Kartoffel
  • Finger- oder Wasserfarben 

Die Kartoffel in der Mitte durchschneiden. Nun aus der glatten Seite z.B. ein Dreieck, Viereck o.ä. für einen Stempel ausschneiden. Diesen Kartoffelstempel in die Farbe(n) tauchen und damit das Papier bedrucken. Das Papier noch trocknen lassen und schon ist es fertig.

Natur-Bild

  • großes Blatt Papier
  • Kleber
  • Laub>
  • braunes Tonpapier

Bunte Blätter sammeln und in einem Buch glatt pressen.

Den Stamm für den Baum aus braunem Tonpapier ausschneiden und aufkleben.

Aus den Blättern den Rest des Baumes gestalten.

Memory

  • Karton
  • doppelte Fotos oder ausgedruckte Bilder (5x5cm oder 200x200Pixel)
  • transparente und evtl. bunte Klebefolie 

Den Karton in 5 x 5 cm große Quadrate schneiden. Die Bilder (am besten Dinge, die das Kind gut kennt z.B. Spielsachen, Tiere, Verwandte ...) auf die gleiche Größe schneiden und auf den Karton kleben. Mit Klarsichtfolie überziehen. Die Rückseite evtl. noch mit einer bunten Folie bekleben, so daß jede Karte gleich aussieht.

Seifenblasen

  • 225 ml Spülmittel
  • 3 Liter Wasser
  • 1 Esslöffel Glyzerin aus der Apotheke

Alle Zutaten miteinander mischen, und warten bis die Flüssigkeit nicht mehr schäumt

Knete

  • 200 g Mehl
  • 100 g Salz
  • 1 EL Speiseöl
  • 1 EL Alaun (Apotheke)
  • 300 ml kochendes Wasser

Speisefarbe Mehl in  eine Schüssel sieben, Salz und Alaun unterrühren. Kochendes Wasser und Öl dazugeben und mit dem Rührgerät (Knethaken) durchmischen. Den Teig dann aus der Schüssel nehmen und mit der Hand nochmals gut durchkneten. Anschließend die Speisefarbe mit einarbeiten.

Die Knete hält sich ca. 1 Jahr, wenn sie in einer geschlossenen Plastikdose kühl aufbewahrt wird. 

Fertige Knete können Sie übrigens zum Selbstkostenpreis auch bei uns erwerben!

Weitere Beiträge...

  1. Fingerfarben

Zusätzliche Informationen